Bio-Wärme-Verband Niederösterreich

Gemeinsam für eine starke Zukunft der biogenen Nahwärmeversorgung in Niederösterreich!

Der Verband steht zusammen mit seinen Mitgliedern für biogene Nahwärmeversorgung aus regionaler Biomasse. Die biogene Nahwärmeversorgung hat sich in den letzten 30 Jahren zu einer Alternative zu den konventionellen Heizsystemen entwickelt.

Viel konnte bewegt werden, doch durch eine gemeinsame Koordination der Betreiber auf Landes- und Bundesebene kann für die Zukunft der Anlagenbetreiber und ihrer zahlreichen zufriedenen Kunden ein gesichertes, planbares Umfeld geschaffen werden.

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Energieeffizienzgesetz: Keine Registrierungsplicht für Heizwerke unter 20 GWh Vorjahresenergieabsatz

Energieeffizienzgesetz: Keine Registrierungsplicht für Heizwerke unter 20 GWh Vorjahresenergieabsatz (27,1 KiB)

Neue ALLRISK - Vericherungspaket für Heizwerkbetreiber verfügbar

Gemeinsam mit dem Biomasse-Heizwerkeverband NÖ-HWS wurde ein ALLRISK-Versicherungspaket erarbeitet und in Form eines Rahmenvertrages mit dem Versicherer vereinbart.
Der Rahmenvertrag steht allen Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Biomasse-Nahwärme (ABiNa) zur Verfügung.

Mitglieder sind derzeit die Landesheizwerkverbände aus Oberösterreich, der Steiermark, Kärnten, Salzburg und Niederösterreich. Selbstverständlich können künftige Mitglieder diesem Rahmenvertrag auch beitreten.